RA Dr. Dieter Lingenberg

Dieter LingenbergDr. Dieter Lingenberg
Rechtsanwalt, Notar a.D.
Mitglied des Thüringer Verfassungsgerichthofes i.R.

Herr Dr. Lingenberg ist spezialisiert auf die Bereiche Vertragsrecht, Erbrecht, Immobilienrecht und Gesellschaftsrecht. Insbesondere aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als Nur-Notar ist Herr Dr. Lingenberg ein Experte in der vertraglichen Gestaltung.

Sein Tätigkeitsschwerpunkt ist die Beratung von Privatpersonen und Unternehmern in Fragen der Vermögens- und Unternehmensnachfolge (vorweggenommene Erbfolge, Schenkungsverträge, Testamentsgestaltung, Unternehmertestament, Ehegatten-Testament, Gestaltung von Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen und Betreuungsverfügungen, Testamentsvollstreckung) sowie bei der Gründung, Umstrukturierung und der Veräußerung von Gesellschaften und Unternehmen aller Rechtsformen. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Begleitung von Immobilientransaktionen.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Hamburg, Heidelberg und Köln war Herr Dr. Lingenberg als Rechtsanwalt und Notar in Essen tätig und in den frühen 80ziger Jahren Gründungsmitglied einer der ersten deutschen überörtlich/europäisch tätigen mittelständischen Anwaltskanzleien. Von 1984 bis 1994 war er daneben Mitglied des Rates der Stadt Essen und deren Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses. Von 1992 bis 2010 übernahm Herr Dr. Lingenberg ein Nur-Notariat mit Amtssitz in Erfurt. Parallel dazu war er von 1996 – 2003 Mitglied des Thüringer Verfassungsgerichtshofes. Seit Sept. 2011 ist Herr Dr. Lingenberg wieder als Rechtsanwalt zugelassen. Er beherrscht Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift.

Herr Dr. Lingenberg ist Mitglied im Industrieclub Thüringen, im Rotary Club Erfurt-Krämerbrücke und im Institut für Energiewirtschaftsrecht an der FSU Jena.